Lade Inhalte...

Linz

Tiertafel: Linzer Erfolgsprojekt bald auch in Wien

Von Von   17. April 2011 07:16 Uhr

Tierfutter

Rund 80 bedürftige Personen holen sich regelmäßig Tierfutter bei dem Projekt "TierLichtblick" in der Linzer Pfarre St. Peter ab. Nun soll das Projekt auch in Wien starten.

"Es gibt bereits zwei Gruppen in Wien, die sich für unsere Tiertafel interessieren", sagt Pfarrer Franz Zeiger. Seit Oktober unterstützt die Pfarre Personen, die sich Tierfutter nicht mehr leisten können, regelmäßig mit Nahrung für die geliebten Vierbeiner. Das Tierfutter wird in einer Garage im Pfarrhof gelagert und einmal pro Woche ausgegeben.
Nun haben zwei Gruppen in Wien, darunter ein Caritas-Lebensmittelprojekt, Interesse gezeigt, auch in der Bundeshauptstadt eine Tiertafel zu öffnen. Ziel ist es, dass Tierbesitzer, die in Not geraten, ihr Tier weiterhin behalten können. "Sonst geraten sie doppelt in Not", sagt der Pfarrer. Infos gibt es unter www.tierlichtblick.at

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less