Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 17:44 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 17:44 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Südbahnhofmarkt wird zur großen Bier- und Grillzone

LINZ. Premiere: "Bier & Grillen am Markt" heute und morgen in Linz.

Südbahnhofmarkt wird zur großen Bier- und Grillzone

Prost! Besondere Biere lassen sich am Südbahnhofmarkt verkosten. Bild: VOLKER WEIHBOLD

Das Thema auf dem Linzer Südbahnhofmarkt ist heute und morgen klar umschrieben: Es geht ums Bier und ums Grillen. Beides steht im Sommer hoch im Kurs.

Das erste, von den OÖNachrichten präsentierte "Bier & Grillen am Markt" hat die Regionalität im Blickpunkt. Initiiert von Sandra Buchrucker und David Schobesberger von der Marktbrauerei soll den Besuchern ein einzigartiges Fest mit Bierraritäten und frisch Gegrilltem vom Rost geboten werden.

Die beiden Bierbrauer, seit etwas mehr als einem Jahr nicht mehr vom Südbahnhofmarkt wegzudenken, haben sich für die zweitägige Veranstaltung die Unterstützung der Beer Buddies aus Tragwein, von Klaus Kremsmayr mit seinem Steyrer Bräu und der Mostviertler Handwerksbrauerei "Bierkanter" gesichert. Das garantiert ein gehaltvolles Angebot an regionalen Bieren unterschiedlicher Geschmacksrichtungen.

Für die Köstlichkeiten vom Grill zeichnen Fritz Bäck und die Fleischerei Daneder, die Burgerei, das Kowalski Cafe und Bistro sowie das Meeresbuffet Goldküste verantwortlich.

Der Südbahnhofmarkt ist heute von 11 bis 20 Uhr sowie morgen, Samstag, von 9 bis 17 eine gemütliche Bier- und Grillzone, bei der die Möglichkeit besteht, neue Geschmackserfahrungen zu machen und sich unterhalten zu lassen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. Juli 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Vergebene Chance oder solider Plan? Wortreiche Schlacht ums Linzer Budget

LINZ. Gemeinderat diskutierte gestern den 667 Millionen Euro schweren Haushaltsplan für 2019.

Bernhard Baier, der Wirtschaftsreferent, und sein Leider-Nein-Programm

Zwei Jahre lang hat der Linzer VP-Vizebürgermeister seine Standort-Agenda vorbereitet, dann ist sie im ...

Nulltarif für Öffis: Den Kunden würde es gefallen

LINZ. Luxemburg-Modell müsste landesweit umgesetzt werden, um zu wirken, aber Landesrat Steinkellner winkt ab.

Begegnungszentrum für die Jugend in Urfahr

LINZ. Diözese möchte denkmalgeschützten Vierkanthof nahe dem Petrinum umbauen und neu nutzen

Trendsportler in Linz

LINZ. 7. Parkour & Freerunning Jam am Wochenende
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS