Lade Inhalte...

Linz

Benefizabend für die Sanierung eines Flüchtlingsheims

12. Oktober 2018 00:04 Uhr

Benefizabend für die Sanierung eines Flüchtlingsheims
Flüchtlinge im Wohnheim

LINZ. Das Flüchtlingswohnheim Linz-Rudolfstraße ist seit 25 Jahren ein Zufluchtsort für Asylwerber und Flüchtlinge. Geführt wird das Haus vom Verein SOS-Menschenrechte.

 

Dieser Zufluchtsort ist in die Jahre gekommen. Eine Sanierung ist dringend notwendig. Zwei Millionen Euro sollen investiert werden. Eine Summe, die der Verein ohne Hilfe nicht aufbringen kann, der deshalb die Spendenaktion "Dach über dem Kopf" ins Leben gerufen hat. Am kommenden Samstag, 13. Oktober, findet in der großen Aula der Pädagogischen Hochschule (PH) Linz ein Benefizabend statt. Musiktheater-Pianist Marc Reibel, Sängerin Karin Bernauer, Moderator Joachim Rathke und die Chorgemeinschaft Dörnbach laden ab 19 Uhr zu "Musicalhits für Menschenrechte".

Kartenpreise: VVK 15 Euro, Abendkasse 18 Euro, Kinder/Jugendliche bis 18/Studierende mit Ausweis VVK 9 Euro, AK 12 Euro

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less