Lade Inhalte...

Linz

Am 1. Jänner ins neue Jahr radeln

Von gg   29. Dezember 2011 00:04 Uhr

Am 1. Jänner ins neue Jahr radeln
Auch im Winter Fahrrad fahren - am 1. Jänner wird die Radsaison eröffnet.

LINZ. Dass man mit dem Rad auch im Winter gut unterwegs sein kann, demonstrieren die Initiative „FahrRad“ und Fahrrad-Begeisterte diesen Sonntag, 1. Jänner. Mit einer rund einstündigen Runde durch Linz wird dann die Radsaison 2012 eröffnet. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Hauptplatz vor dem Alten Rathaus, um 15 Uhr geht es los. Die Tour endet wieder beim Hauptplatz. Eingeladen ist jeder, der sich das Radfahren auch im Winter nicht nehmen lässt. So einfach wie heutzutage war es aber nicht immer, erzählt Gerhard Prieler von „FahrRad“: „In den vergangenen zwei Jahren haben wir erreicht, dass zumindest manche Radwege im Winter verlässlich geräumt werden. Das war nicht immer so.“

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less