Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. März 2019, 01:55 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. März 2019, 01:55 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

64-Jährige nachts in Urfahr beraubt - Polizei sucht Täter

LINZ. Nach einem Raubüberfall auf eine 64-Jährige in der Linzer Hagenstraße am Freitagabend sucht die Polizei den Täter, der eine orange Hose trug.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Die Frau war auf dem Weg nach Hause. Sie hatte nur noch wenige Meter bis zu ihrer Wohnungstür, als ihr gegen 21.45 Uhr ein Mann entgegenkam, ihr die Handtasche wegriss und Richtung Pöstlingberg flüchtete.

Auffälliges Merkmal des Täters war seine orange Hose. Außerdem trug er eine dunkle Jacke und war zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß. Näheres ist nicht bekannt. 

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/4584.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 16. März 2019 - 08:12 Uhr
Mehr Linz

Linzer Hotel Amedia hat schon einen Direktor

LINZ. Er ist gleichermaßen ehrgeizig wie umtriebig. Jetzt wird der Aufstiegswille des Engerwitzdorfers ...

Linz strebt auf Nestlé-Areal guten Nutzungs-Mix an

LINZ. Was passiert auf dem 17.000 Quadratmeter großen ehemaligen Nestlé-Areal im Linzer Franckviertel?

Leerstände: Grüne für Förderung von Unternehmern

LINZ. Die Hauptstraße in Urfahr ist ein schwieriges Pflaster für Unternehmer.

Nach Großinsolvenz in Linzer Gastronomie: Die Lokale bleiben zu, 4 Millionen Euro Schulden

LINZ. Gäste der Linzer Lokale Auerhahn, Arkadenhof, Schiefer Apfelbaum und vom Herzstück im Haid-Center ...

Das Problemkind Hauptstraße in Urfahr

LINZ. Nicht nur in der Innenstadt, auch in Urfahr schließen zunehmend mehr Geschäfte für immer ihre Pforten.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS