Lade Inhalte...

Linz

59-Jährige zerstach Autoreifen

14. August 2020 21:42 Uhr

ENNS. Zwischen 5. und 13. August 2020 soll eine 59-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land bei insgesamt 25 im Raum Enns abgestellten Fahrzeugen die Reifen zerstochen haben.

  • Lesedauer < 1 Min
Am Donnerstag schließlich konnte sie gegen 13 Uhr auf frischer Tat ertappt und festgenommen werden. In der Nähe des Bahnhofes Enns zerstach sie mit einem Küchenmesser drei Reifen von zwei Fahrzeugen. Die Frau wird von der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt, ein Motiv für die Tat konnte sie keines nennen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, weitere Geschädigte mögen sich bei der Polizei in Enns, Tel. 0 59133 4132, melden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper