Lade Inhalte...

Linz

19-Jähriger wurde mit Pkw von Lok mitgeschleift

Von nachrichten.at   11. Februar 2020 09:22 Uhr

Innviertler wollte Drogen kaufen und wurde ausgeraubt
Polizei sucht Zeugen. Symbolbild: vowe

LINZ. Ein Pkw stieß am Montagabend in der Linzer Industriezeile gegen eine Verschublok und wurde danach einige Meter mitgeschleift.

Der 19-jährige Pkw-Lenker aus Linz war gegen 20.45 Uhr auf der Industriezeile Richtung Hafenstraße unterwegs. Zu dieser Zeit überquerte eine Verschublok die Industriezeile. Da die Ampelanlage auf Rot stand, warteten bereits mehrere Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen. 

Der 19-Jährige fuhr auf dem linken Fahrstreifen an den wartenden Fahrzeugen vorbei und übersah die von rechts querende Lok. Er versuchte noch auszuweichen, stieß jedoch gegen die Lok und wurde einige Meter mitgeschleift. Seine 19-jährige Beifahrerin aus Linz wurde leicht verletzt.

Die Industriezeile war aufgrund der Aufräumarbeiten zwischen der Derfflinger Straße und der Pummererstraße etwa eine Stunde gesperrt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less