Lade Inhalte...

Linz

19-Jähriger mit Eisenstange attackiert - Polizei bittet um Hinweise

Von nachrichten.at   05. Dezember 2021 08:23 Uhr

(Symbolbild)

ANSFELDEN. Die Polizei ist auf der Suche nach fünf unbekannten Personen, die einen 19-Jährigen am Samstagabend mit einer Eisenstange attackiert und verletzt haben sollen.

Die fünfköpfige Gruppe attackierte den 19-Jährigen und dessen Freund (20), beide aus dem Bezirk Braunau, völlig ohne Grund - unter anderem auch mit einer Eisenstange. Ebenso soll der Pkw des 19-Jährigen am Parkplatz eines Bahnhofs im Bezirk Linz-Land beschädigt worden sein.

Einer der unbekannten Täter hatte blonde Haare und eine graue Jacke, die anderen waren schwarz gekleidet und trugen dunkle Schutzmasken.

Der verletzte 19-Jährige wurde ins Kepler Uniklinikum eingeliefert. Von den Tätern fehlt bislang noch jede Spur. Die PI Ansfelden bittet unter der Nummer 059133 4131 um Hinweise.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

18  Kommentare 18  Kommentare