Lade Inhalte...

Oberösterreich

Küsse im Klassenzimmer: Lehrer gab Verhältnis mit Zwölfjähriger zu

19. Februar 2020 07:24 Uhr

SCHWERTBERG / LINZ. Dienstverhältnis des Pädagogen wurde aufgelöst – ermittelt wird gegen ihn aber nicht.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Dieser Fall lässt die Emotionen hochkochen: Er, 28 Jahre alt, Lehrer im ersten Dienstjahr an der Neuen Mittelschule Schwertberg (Bezirk Perg). Sie, zwölf Jahre alt und seine Schülerin. Die beiden sollen eine Beziehung geführt haben. Die Aussagen von beiden Betroffenen lassen darüber wenig Zweifel, heißt es aus der Bildungsdirektion Oberösterreich. Lehrer und Schülerin sollen sich im Schulgebäude mehrfach geküsst haben.