Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Wie künstliche Intelligenz Musik kreiert

23. April 2021 00:04 Uhr

JKU-Informatiker Gerhard Widmer erneut mit EU-Eliteförderung bedacht.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Er zählt international zu den bedeutendsten Forschern in Sachen künstlicher Intelligenz (KI): Professor Gerhard Widmer, der Leiter des Instituts für Computational Perception an der Johannes Kepler Universität Linz ist bereits zum zweiten Mal nach 2015 vom ECR, dem Europäischen Forschungsrat der EU, mit dem „Advanced Grant“ ausgezeichnet worden. Damit fließen bis 2026 insgesamt 2,5 Millionen Euro an EU-Forschungsförderungen in die weitere Arbeit des renommierten Informatikers.