Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Vom Skispringer zum Papierflieger

Von Norbert König-Felleitner  14. Mai 2022 00:05 Uhr

Daniel Keil aus Bad Ischl ist bei der Papierflieger-Weltmeisterschaft dabei.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Per Zufall zur WM-Teilnahme? Was sich nach dem Drehbuch eines mittelmäßigen Kinofilms anhört, wurde für den Bad Ischler Daniel Keil Realität. Der 26-Jährige tritt für Österreich am Wochenende bei der Papierflieger-Weltmeisterschaft im Salzburger Hangar-7 an. Er wird die heimischen Farben in der Kategorie „Flugdauer“ vertreten. Dabei geht es darum, einen Papierflieger so zu werfen, dass er möglichst lang in der Luft bleibt.