Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Mit Hirn im Einsatz fürs Herz

Von Valentin Bayer  05. Januar 2022 00:06 Uhr

Martin Martinek ist seit heuer Leiter der Kardiologie bei den Elisabethinen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Martin Martinek beschäftigt sich gerne mit den großen Problemen. „Das Herz ist zentral für unseren Organismus, das hat mich immer schon fasziniert. Ich wusste schon im Studium, dass ich in die Kardiologie gehen will“, sagt der 45-Jährige. Etwa zwanzig Jahre nach seinem Studienabschluss folgte der Linzer heuer Josef Aichinger als neuer Leiter der Kardiologischen Abteilung im Ordensklinikum Linz-Elisabethinen nach.