Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Johanna Stadler: „Tiere wirft man nicht weg wie Spielzeug“

Von Ulrike Griessl,  24. August 2023 07:04 Uhr
bilder_markus
Johanna Stadler, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Pfotenhilfe Bild: Pfotenhilfe

Als Pfotenhilfe-Chefin widmet Johanna Stadler ihr Leben verstoßenen Tieren

Wo bleibt das Gewissen vieler Menschen im Umgang mit Tieren?“ Diese Frage geht Johanna Stadler, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Pfotenhilfe, angesichts der großen Zahl an ausgesetzten Haustieren immer wieder durch den Kopf. „Unser Tierschutzhof in Lochen ist zur Sommerzeit immer voll, aber heuer sind wir hoffnungslos überfüllt“, erzählt die 44-jährige studierte Publizistin.