Lade Inhalte...

Landsleute

Jeder hat die Pflicht, etwas beizutragen

22. September 2020 00:04 Uhr

bilder_markus
Gerlinde Schimpl

Beim Roten Kreuz hilft Gerlinde Schimpl im Corona-Testzentrum

  • Lesedauer etwa 1 Min
Den gestrigen Nachmittag verbrachte Senior-Wirtin und Mostdipf-Preisträgerin Gerlinde Schimpl im Rotkreuz-Dienst. Sie hilft zweimal pro Woche beim Corona-Drive-in im Bezirk Freistadt aus. Seit fünf Jahren ist die Mühlviertlerin, die mit ihrem Mann den Hirschbacher Kräuterwirt führte, in Pension: „Ich habe alle meine Funktionen zurückgelegt und dann recht schnell gemerkt, dass das Nichtstun gar nicht meins ist“, erinnert sich Schimpl.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper