Lade Inhalte...

Landsleute

Erich Schwarz: Betriebsrat kennt den Abstiegskampf

21. September 2020 00:04 Uhr

„Es ist wie im Abstiegskampf im Fußball: Auch bei MAN wird erst nach der letzten Runde abgerechnet.“ Erich Schwarz, Obmann des Arbeiterbetriebsrates des Steyrer MAN-Werkes

Bei MAN Steyr ist für Erich Schwarz das letzte Wort noch nicht gesprochen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der ATSV Neuzeug ist nach der fünften Runde in der Tabelle der Landesliga Ost in den Fußballkeller eingezogen. „Wenn man mit dem Wissen in die Saison geht, dass man gegen den Abstieg spielt, steigt man nicht nach der ersten Niederlage ab, sondern erst, wenn man das entscheidende Spiel am Ende der Meisterschaft verloren hat“, sagte jetzt der Obmann des Unterhaus-Vereines in einem ganz anderen Zusammenhang.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper