Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Eine Nonne lässt sich nicht aufhalten

Von   20. Juli 2021 00:04 Uhr

In Rumänien hilft Schwester Ingrid seit 25 Jahren Menschen in Not

  • Lesedauer etwa 1 Min
Den Missionsauftrag hat Kreuzschwester Ingrid Sturm schon immer in sich gespürt. Die heute 73-Jährige ist 1966 in den Orden eingetreten, hält sich aber nur die Hälfte des Jahres in dem Linzer Kloster auf. Alle zwei Wochen fährt sie samt den eifrig gesammelten Spenden zu ihren Wohltätigkeitseinrichtungen in Rumänien. Vier Projekte hat die gelernte Kindergärtnerin schon aufgebaut, ein fünftes ist gerade im Entstehen. Dabei handelt es sich um ein Gemeindezentrum in der Region Maramures.