Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Ein Leben fürs Kino – endlich wieder

Von Robert Stammler  20. Mai 2021 00:04 Uhr

Ottensheimer Traditionskino-Betreiberin darf wieder Filme zeigen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vor mehr als 100 Jahren eröffnete der Urgroßvater von Beate Haller-Fischerlehner sein Kino in der Bahnhofstraße in Ottensheim. „Die Leute saßen damals auf Holzklappsesseln, die Sitzpolster brachten sie je nach Gesäßgröße selber mit“, sagt die 64-Jährige. Sie führt das Familienunternehmen in vierter Generation. Heute muss niemand mehr auf Holzklappsesseln Platz nehmen.