Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Dietmar Hehenberger: Aus dem Baumann wurde der Bauherr

Von   21. Juli 2022 00:07 Uhr

Dietmar Hehenberger

Der Mühlviertler Dietmar Hehenberger gibt im Job alles – nur keine Ruhe.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Grenzgebiet, wo die Bezirke Urfahr-Umgebung und Rohrbach auf Böhmen treffen, kannte man ihn vor allem unter dem Hausnamen. Der "Baumann Didi" war der Spross einer Wirtsfamilie, deren Gasthaus besonders wegen seiner geografischen Lage immer wieder in den Medien aufschlug. Denn der Baumann stand nur 1,40 Meter von der Grenze zum Kommunismus entfernt. Nach dem dritten Bier war die Gefahr eines illegalen Grenzübertritts evident.