Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Die neue Präsidentin der Hebammen

24. Dezember 2020 06:29 Uhr

Gerlinde Feichtlbauer „verdankt“ ihren Traumberuf den OÖNachrichten

  • Lesedauer etwa 1 Min
Gerlinde Feichtlbauer aus Aurolzmünster ist die neue Präsidentin des Österreichischen Hebammengremiums und vertritt in dieser Funktion die Interessen der rund 2500 Hebammen in ganz Österreich. Dass sie selbst Hebamme werden würde, war irgendwie vorherbestimmt. „Ich bin in einer sehr kinderreichen Familie aufgewachsen und war das jüngste von sechs Geschwistern. Und ich weiß noch, dass Geburten bei uns zuhause immer ein absolutes Highlight waren. Wenn meine Schwestern oder Schwägerinnen