Lade Inhalte...

Innviertel

Zwei Vereine mit großem Ziel: Ein Team werden

08. April 2021 08:04 Uhr

BRAUNAU. FC Braunau und ATSV Ranshofen wollen im Herbst – sofern möglich – mit einer Kampfmannschaft (durch-)starten

  • Lesedauer etwa 2 Min
Stillstand und gähnende Leere beherrschen derzeit die heimischen Fußballplätze. Sämtliche Reserve- und Kampfmannschaften warten seit Monaten auf das "Go" der Regierung, um wieder ins Training einzusteigen. Noch ist der Anpfiff – vor allem wegen steigender Infektionszahlen – nicht in Sicht.