Lade Inhalte...

Innviertel

Wirtschaftsgebäude und Stall völlig abgebrannt

Von nachrichten.at   19. Juni 2021 14:44 Uhr

AUT, Brand LW Objekt
19.06.2021, Taufkirchen, AUT, Brand LW Objekt, im Bild die Unfallstelle, Pressefoto Scharinger © 2021, PhotoCredit D. Scharinger

TAUFKIRCHEN/PRAM. Der Feuerwehr gelang es Samstagvormittag bei einem Bauernhofbrand ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus zu verhindern. Wirtschaftsgebäude und Scheune brannten vollständig ab.

Kurz nach 9 Uhr brach aus bislang unbekannter Ursache in der Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens in Taufkirchen an der Pram ein Brand aus. Das Wirtschaftsgebäude und das Stallgebäude wurden komplett zerstört. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus bzw. Nachbarobjekte konnte durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren verhindert werden. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden, ebenso konnten noch sämtliche Tiere aus dem Stallgebäude gebracht werden.

AUT, Brand LW Objekt
Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden

Die Schadenshöhe war Samstagnachmittag noch unbekannt. Ermittlungen zur Brandursache werden geführt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less