Lade Inhalte...

Innviertel

Volleyball: UVC Ried verliert auch das sechste Spiel in der oberen Zwischenrunde

Von nachrichten.at/Streif   12. Februar 2020 21:20 Uhr

UVC-Ried-Zuspieler Fabian Kriener

RIED. Die Herren des UVC Weberzeile Ried verloren am Mittwochabend das Heimspiel gegen Waldviertel klar mit 0:3. Im Viertelfinale treffen die Innviertler auf Amstetten.

Ohne Punkt und mit lediglich zwei Satzgewinnen beendete der UVC Ried am Mittwochabend die obere Zwischenrunde, bestehend aus den besten vier Teams des Bundesliga-Grunddurchgangs. Am Mittwochabend gastierte Waldviertel zum letzten Spiel der Zwischenrunde in der Messehalle 18. Die Rieder konnten in den ersten beiden Durchgängen (23:25, 27:29) sehr gut mithalten, etwas Zählbares schaute dabei aber nicht heraus. 

„Waldviertel hat heute in den entscheidenden Phasen überlegt und routiniert gespielt. Wir konnten zwar in den ersten beiden Durchgängen mithalten, haben aber zum Schluss jeweils den Satz hergegeben. Jetzt konzentrieren wir uns voll und ganz auf das Viertelfinale in Amstetten“, so der Zuspieler der Rieder, Fabian Kriener.

Viertelfinale gegen Amstetten

Lange Zeit, um über die Negativserie nachzudenken, haben die Rieder aber nicht. Am Freitag, 21. Februar, gastiert die Mannschaft von Trainer Dominik Kefer beim ersten Spiel der Viertelfinal-Serie in Amstetten. Keine leichte Aufgabe: Die Niederösterreicher gewannen alle sechs Spiele der unteren Zwischenrunde und gehen mit viel Selbstvertrauen in das Playoff-Duell. 

Die Innviertler zählen auswärts auf die Unterstützung der Fans. Eine Busfahrt zum Preis von zehn Euro (inklusive Getränk) wird organisiert. Abfahrt ist um 17.30 Uhr. Mehr Infos und Anmeldungen unter marketing@uvc-ried.at - "Wir werden alles unternehmen, um auswärts und daheim eine volle Halle zu haben", sagt der sportliche Chef der Rieder, Roman Lutz. Das Heimspiel findet am Aschermittwoch, den 26. Februar statt. 


 
 

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less