Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 20:22 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 20:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel  > Lokalticker Innviertel

Unfall mit drei Lkw in Moosdorf

MOOSDORF. Drei Lkw waren Donnerstagfrüh in einen Verkehrsunfall in Moosdorf (Bezirk Braunau) verwickelt. Die Lamprechtshausener Straße (B156) musste total gesperrt werden, verletzt wurde niemand.

Ein 59-jähriger Kraftfahrer hatte gegen 8.20 Uhr auf der von Schneematsch bedeckten Straße angehalten, weil ihm ein Lkw entgegenkam. Der nachkommende Lkw-Fahrer, ein 43-jähriger Salzburger, dürfte das übersehen haben. Folglich fuhr er auf den Lkw des 59-jährigen Deutschen auf. Dieser hatte noch versucht, einen Zusammenstoß zu verhindern, indem er seinen Lkw auf das Bankett lenkte. Allerdings stieß er dabei auf einen Leitpflock. Alle drei beteiligten Laster wurden beschädigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 10. Januar 2019 - 15:04 Uhr
Mehr Lokalticker Innviertel

Helpfau-Uttendorf: Suchaktion erfolgreich beendet

Am Sonntag gegen 13:20 Uhr alarmierte eine 61-Jährige aus Helpfau-Uttendorf die Polizei, weil ihre ...

Enknach: Mutter und Tochter bei Unfall verletzt

Am Donnerstag kollidierten ein Pkw und ein Lkw auf der B156 im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Enknach.

Ried: Großer Faschingszug am 24. Februar

Die Landjugend des Bezirkes Ried veranstaltet am Sonntag, 24.

Kein Kindersitz: Zweijähriger Bub bei Auffahrunfall in Weng verletzt

WENG. Vier Verletzte forderte am Mittwochnachmittag ein Auffahrunfall auf der B148 in Weng (Bezirk Braunau).
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS