Lade Inhalte...

Lokalticker Innviertel

Feuer griff über: Fünf Schrottfahrzeuge ausgebrannt

Von nachrichten.at   20. April 2019

Beim Verbrennen von Kartonagen breitete sich das Feuer auf einem Firmengelände in Munderfing (Bezirk Braunau) aus.

Ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Braunau verbrannte Samstagmittag auf einem Firmenareal in Munderfing Kartonagen. Als das Feuer zu groß wurde, versuchte der Mann es noch selber zu löschen. Durch den Wind wurden jedoch Reste der verkohlten Kartonagen unter die in zwei Meter Abstand abgestellten Schrottfahrzeuge geweht. Die Karosserien fingen zu brennen an. Die Freundin des 19-Jährigen verständigte die Feuerwehr. Insgesamt fünf Fahrzeuge brannten aus. Für Personen bestand keine Gefahr.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less