Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Jänner 2019, 14:10 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Jänner 2019, 14:10 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel  > Lokalticker Innviertel

Kirchdorf am Inn: Einkaufsmarkt stand in Vollbrand

Zu einem Großeinsatz wurden die Feuerwehren am Mittwochabend in Kirchdorf am Inn in Bayern an der Grenze zum Innviertel gerufen.

Der Feuerschein war noch kilometerweit zu sehen.  Bild: (Scharinger)

In einem Gewerbegebiet stand die Halle eines Einkaufsmarktes in Flammen. Das Feuer war um kurz nach 19 Uhr ausgebrochen, als der Großhandel schon geschlossen hatte. Das Feuer breitete sich rasch aus, die Einsatzkräfte der Feuerwehren konnten die in Vollbrand stehende Halle nicht mehr retten.

Ersten Informationen zufolge befanden sich keine Kunden mehr im Gebäude. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden dürfte enorm sein. Brandermittler müssen nun die Ursache klären. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 07. November 2018 - 21:30 Uhr
Mehr Lokalticker Innviertel

Helpfau-Uttendorf: Suchaktion erfolgreich beendet

Am Sonntag gegen 13:20 Uhr alarmierte eine 61-Jährige aus Helpfau-Uttendorf die Polizei, weil ihre ...

Enknach: Mutter und Tochter bei Unfall verletzt

Am Donnerstag kollidierten ein Pkw und ein Lkw auf der B156 im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Enknach.

Ried: Großer Faschingszug am 24. Februar

Die Landjugend des Bezirkes Ried veranstaltet am Sonntag, 24.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS