Lade Inhalte...

Innviertel

SV Ried: Stürmer Borsos könnte heute debütieren

Von Thomas Streif   03. April 2021 00:04 Uhr

SOCCER - BL, Ried, training
Könnte heute für die SV Ried debütieren: Filip Borsos

RIED. Der Ungar Filip Borsos wird wohl heute im Sturm gegen Hartberg beginnen.

Nach der Punkteteilung geht die SV Guntamatic Ried mit acht Punkten auf dem Konto in die Qualifikationsgruppe. Jeweils zwei Spiele sind gegen die anderen fünf Mannschaften zu absolvieren. Der Letzte steigt ab, der Vorsprung der Rieder auf Admira Wacker beträgt einen mageren Punkt. Heute kommt mit Hartberg wohl eine der stärkeren Mannschaften in die Josko-Arena. Sicher ist, dass der neue Cheftrainer Andreas Heraf einige Veränderungen vornehmen wird.

Die größte Überraschung zeichnet sich im Sturm ab. Der Ungar Filip Borsos, der bisher noch nie für die Profis der SV Ried spielte, dürfte von Beginn an spielen.

Die mögliche Aufstellung der SV Ried gegen Hartberg: Sahin-Radlinger; Meisl, Boateng, Ziegl; Wießmeier, Offenbacher, Nutz, Kerhe; Grüll, Bajic, Borsos

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Innviertel

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less