Lade Inhalte...

Innviertel

Stranzinger Gruppe unterstützt Bierregion im Onlinehandel

31. März 2021 00:04 Uhr

Stranzinger Gruppe unterstützt Bierregion im Onlinehandel
Clemens Binder, Dominik Stranzinger, Andrea Eckerstorfer, Günther Peinhaupt, Günter Gottfried, Alexander Stelzer und Markus Erlinger arbeiten zusammen.

ORT IM INNKREIS. Auf die gesamte Logistik im Onlinehandel setzt man verstärkt bei der von Dominik Stranzinger und Alexander Stelzer geführten Stranzinger Gruppe mit Hauptsitz in Ort im Innkreis.

Seit Jahresbeginn 2021 gibt es mit Günther Peinhaupt und Markus Erlinger zwei neue Geschäftsführer für diesen Bereich. Die Stranzinger Gruppe übernimmt für Produzenten und Händler die komplette Abwicklung für den Onlinehandel. "Wir wollen die gesamte Logistikkette für alle Beteiligten so effizient wie möglich gestalten. Ein sicherer und schneller Versand wird von den Endkunden erwartet, dafür ist ein optimaler Logistikplan die Voraussetzung", sagt Erlinger. Man unterstütze die Kunden maßgeblich dabei, die Produkte weltweit auf den darauf abgestimmten Onlinemarktplätzen zu verkaufen.

Seit diesem Jahr gibt es eine Zusammenarbeit mit der Bierregion Innviertel. Der Biermärz mit seinen vielen Veranstaltungen ist auch heuer coronabedingt ins Wasser gefallen. Mit der Hilfe der Stranzinger Gruppe wurden mehr als 1000 Bierpakete mit verschiedenen Spezialitäten der Innviertler Brauereien österreichweit verschickt. "Ich war skeptisch, weil ich keine Onlineeinkäuferin bin, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Wir haben Bestellungen aus ganz Österreich erhalten und werden den Onlineverkauf sicher beibehalten", sagt Andrea Eckerstorfer von der Bierregion Innviertel.

Auch die Landeszahnärztekammer Oberösterreich setzt in Sachen Lieferung von Schutzausrüstung während der Corona-Pandemie auf die Unterstützung von Stranzinger. Aufgrund eines Gesetzes sei man verpflichtet, den Bedarf an persönlicher Schutzausrüstung der niedergelassenen Zahnärzteschaft zu ermitteln, zu organisieren und zu bezahlen, so Günter Gottfried von der oberösterreichischen Zahnärztekammer. Bei der Belieferung der rund 550 Zahnärzte in Oberösterreich werde man wesentlich von der Stranzinger Gruppe unterstützt.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less