Lade Inhalte...

Innviertel

Stelzhamerplatz wird zum Tourismus-Hotspot

Von Roman Kloibhofer   16. Oktober 2019 10:35 Uhr

Derzeit wird am Stelzhamerplatz umgebaut

RIED. Dass das Eckhaus Stelzhamerplatz-Kirchengasse (ehemals „Stiefelkönigin“) neu genutzt wird, stand fest. Nun ist auch bekannt, was darin untergebracht werden soll. Eine Arztpraxis sowie die Tourist-Info-Stelle des neuen Tourismusverbandes werden dort Platz finden.

„Im Obergeschoß wird die Ordination der praktischen Ärztin Johanna Dirisamer eingerichtet, im Erdgeschoß wird der Tourismusverband seine Informations- und Vermittlungsstelle und sein Büro errichten“, sagt Bürgermeister Albert Ortig auf OÖN-Anfrage. Wie berichtet, hat der Tourismusverband Ried kürzlich den Zusammenschluss mit dem Tourismusverband s`Innviertel vollzogen. Mit der neuen Tourismus-Repräsentationsstelle gehe „ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung“, sagt der Rieder Bürgermeister. „Es wird ein Info-Hotspot und ein Frequenzbringer, der als Drehscheibe für alle touristischen Aktivitäten fungieren soll“, so Ortig. Dort sollen künftig alle Gäste-Aktivitäten – etwa die Zimmervermittlung – abgewickelt werden. Bisher war die Tourist-Info im Museum Volkskundehaus mitbetreut worden.

Die touristischen Aktivitäten der Stadt Ried – Ried ist als einzige Innviertler Bezirksstadt im Tourismusverband s´Innviertel vertreten – sollen auch in der Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing dadurch auch nach außen hin sichtbar werden. „Es soll echtes Standortmarketing, nicht mehr nur Stadtmarketing betrieben werden – für die Stadt und die ganze Region“, kündigt Albert Ortig an. Auch personell wolle man die beiden Gremien vernetzen.

Das Gebäude steht im Eigentum der Sparkasse Ried-Haag, nach Auskunft der dortigen Immobilien-Abteilung sei die Eröffnung des Gebäudes für Frühjahr 2020 vorgesehen. Für die Gestaltung der Fassade bzw. des Eingangsbereiches seien – so der Bürgermeister – allerdings noch Entscheidungen des Denkmalamtes ausständig. Hindernisse erwartet Ortig dabei aber nicht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

10  Kommentare expand_more 10  Kommentare expand_less