Lade Inhalte...

Innviertel

Schnipp, schnapp, Haare ab: Junge Schalchnerin spendet ihre lange Mähne

28. September 2020 13:51 Uhr

SCHALCHEN/WÜRZBURG. Vanessa Priewasser hat sich von ihren Zöpfen getrennt, um kranken Kindern zu helfen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ratsch. Und schon waren 45 (!) Zentimeter ihrer langen, braunen Haare ab. Ein bisserl nervös sei Vanessa Priewasser aus Schalchen schon gewesen, als sie auf dem Friseurstuhl saß und ihre Mähne in drei Zöpfe geteilt wurde. Drei Schnitte später hatte sie einen Kurzhaarschnitt – und ein Lächeln im Gesicht. Denn sie weiß, dass sie damit hilft.