Lade Inhalte...

Innviertel

Schlammschlacht zum Saisonauftakt

Von   27. Mai 2021 00:04 Uhr

INNVIERTEL. Trotz schwieriger Bedingungen Erfolge für Motocrosser des HSV Ried

  • Lesedauer < 1 Min
Beim Saisonauftakt zur Motocross-Staatsmeisterschaft in Weyer schaffte Marcel Stauffer bei seiner Premiere als HSV-Ried-Pilot einen neunten und einen zweiten Platz. "Es war heuer in Weyer sehr schwierig, jedoch konnte ich wichtige Punkte für die Staatsmeisterschaft einfahren", so der 20-jährige Salzburger, der auf KTM in der Klasse MX2 mitmischt.