Lade Inhalte...

Innviertel

Schärding rückt in der Krise zusammen

30. März 2020 00:04 Uhr

Schärding rückt in der Krise zusammen
In Schärding setzt man auf einen gemeinsamen Weg.

SCHÄRDING. Online-Informationsplattform "Schärding jetzt" wurde erstellt.

Auf der Internetseite www.schaerdingjetzt-gemeinsam.at werden verschiedene Informationen, die das tägliche Leben betreffen, angeführt und laufend ergänzt. Mit der Erstellung dieser Informationsplattform wolle man in dieser herausfordernden Zeit ein Zeichen setzen, heißt es von der Stadtgemeinde in einer Aussendung.

Die Homepage soll den Schärdinger Unternehmen eine zusätzliche Hilfestellung bieten, indem sie dort ihre Leistungen präsentieren können. Beispiele sind Online-Bestellmöglichkeiten oder das Angebot von Zustelldiensten.

"So wollen wir einerseits erreichen, dass die Schärdinger Bürger einen Überblick erhalten, und andererseits den Unternehmen eine gemeinsame Plattform bieten", so Schärdings Bürgermeister Franz Angerer (VP). Der Appell des Stadtchefs der Barockstadt: "Lassen wir, soweit das möglich ist, das Geld in der Stadt, helfen wir zusammen."

Die regionale Schärdinger Plattform soll das Zusammenleben, die Zusammenarbeit und das Miteinander stärken. Das Motto: durchhalten, Abstand halten, zusammenhalten.

Mehr Informationen gibt es beim Stadtmarketing Schärding. Ansprechpartnerin ist Cornelia Lechner: cornelia.lechner@schaerding.ooe.gv.at

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Innviertel

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less