Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Riesiges Fest auf weltlängster Burg

09. Juli 2024, 08:38 Uhr
Riesiges Fest auf weltlängster Burg
Großer Einzug

BURGHAUSEN. Tausende Besucher – darunter viele Innviertler – tauchen am Wochenende vom 12. bis 14. Juli beim traditionellen Burghausener Burgfest auf der mit 1051 Metern offiziell längsten Burg der Welt in das Mittelalter ein.

Adel, Ritter, Knappen, Bauern, Sänger und Handwerker: Weit mehr als 1000 Darsteller haben das Gelände drei Tage lang fest in ihrer Hand – zur Freude der Tausenden Besucher, denen neben dem Einblick ins Lagerleben viele Aufführungen geboten werden. Neben Reinheitsgebotsbier werden historische Speisen kredenzt. Der Burghausener Verein Herzogstadt mit seinen 650 Mitgliedern – an der Spitze das "Herzogspaar" – organisiert das Spektakel und übernimmt während des Festes die "Regierungsgewalt" auf der Burg. Einlass am Freitag ist ab 14.30 Uhr, am Samstag und am Sonntag jeweils ab 11 Uhr.

mehr aus Innviertel

3 gekenterte Kanufahrer aus dem Inn gerettet

38-jähriger Motorradfahrer von Pkw erfasst und schwer verletzt

Feuerwehr rettete Innviertler Storchenfamilie

Schlager gegen den LASK: Gurten ist bereit für das nächste Spektakel

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen