Lade Inhalte...

Innviertel

Rieder Messe wird zur großen Bühne für den Wahlkampf

26. August 2019 00:04 Uhr

Sebastian Kurz Ried
Schon 2017 kam Sebastian Kurz vor der Wahl zu einem groß inszenierten Auftritt auf dem Rieder Hauptplatz. Heuer wird er vor den Neuwahlen am 29. September zwei Mal bei der Rieder Landwirtschaftsmesse zu Gast sein.

RIED. Sebastian Kurz kommt zwei Mal nach Ried – fünf VP-Festredner bei der Eröffnung.

In wenigen Tagen fällt der Startschuss zur großen Rieder Landwirtschafts- und Herbstmesse. Von Mittwoch, 4. September, bis Sonntag, 8. September, erwarten die Organisatoren Hunderttausende Besucher in Ried. Interessant ist die Veranstaltung auch für die österreichische Innenpolitik. Kein Wunder, am Sonntag, 29. September, wird gewählt, die Messe fällt bereits in die heiße Phase des Wahlkampfs.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren