Lade Inhalte...

Innviertel

Polizeiorchester Bayern wandelt in Ried auf Johann Sebastian Bachs Spuren

20. Oktober 2019 16:04 Uhr

Polizeiorchester Bayern wandelt in Ried auf Johann Sebastian Bachs Spuren
Das Polizeiorchester Bayern, eines der angesehensten Orchester Deutschlands

RIED. Benefizkonzert des Rotary Clubs Ried: bayerisches Top-Orchester unter Innviertler Leitung.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Auf "Johann Sebastians Spuren" bewegt sich das Polizeiorchester Bayern am Freitag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche in Ried: Das professionelle sinfonische Blasorchester spielt ein vielschichtiges Programm, das Bachs Schaffen in den Mittelpunkt des Abends stellt. Mit dem Reinerlös des Benefiz-Konzerts unterstützt der Rotary Club Ried karitative und soziale Anliegen in der Region Ried.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper