Lade Inhalte...

Innviertel

Pferd fiel auf Reiterin - 17-Jährige verletzt

Von nachrichten.at/apa   26. Juli 2020 14:31 Uhr

MOOSDORF. In Moosdorf (Bezirk Braunau) ist am Sonntagvormittag ein 17-jähriges Mädchen aus dem Salzburger Flachgau bei einem Reitunfall verletzt worden.

Die Jugendliche machte in einer Reithalle Übungen mit einem neunjährigen Hengst. Als sie am Rücken des Pferds saß, stieg das Tier plötzlich hoch und überschlug sich. Dabei geriet die Reiterin unter dem Pferd auf dem Sandboden zum Liegen.

Die 17-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 6" in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen. Wie schwer ihre Verletzungen sind, stand zunächst nicht fest.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less