Lade Inhalte...

Innviertel

OÖ-Rundfahrt mit Bergwertung Steiglberg

09. Juni 2021 00:04 Uhr

OÖ-Rundfahrt mit Bergwertung Steiglberg
Von Wels nach Maria Schmolln führt die erste Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt am kommenden Freitag.

INNVIERTEL. 144 Profi-Radrennfahrer kämpfen bei der Oberösterreich-Rundfahrt in drei Etappen um den Sieg. Eine lange Etappe führt mitten durch das Innviertel.

Die Gesamtlänge der Strecke beträgt 432 Kilometer, dabei sind 7500 Höhenmeter zu meistern. Bei der Rundfahrt sind 24 Teams am Start, darunter alle heimischen Spitzenmannschaften, aber auch einige aus den Nachbarländern.

Die erste Etappe am Freitag, 11. Juni, geht auch quer durch das Innviertel. Start ist um 12 Uhr in Wels, danach geht es über 163,9 Kilometer nach Maria Schmolln im Bezirk Braunau. Dort werden die Fahrer um circa 15.45 Uhr eintreffen. Die Etappe ist das längste Teilstück der internationalen Rundfahrt.

Kurz nach 13 Uhr wird der Radtross in Pramerdorf erwartet, es geht weiter über Geiersberg in Richtung Eberschwang, Pramet, Schildorn und Waldzell. Um 13.52 Uhr wird der Radtross zur Bergwertung auf den Steiglberg (Kobernaußer Straße) erwartet. Danach geht es weiter nach St. Johann/W. und Maria Schmolln. Die erste Zieleinfahrt wird um circa 14.18 Uhr stattfinden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less