Lade Inhalte...

Innviertel

ÖFB-Cup: 1100-Einwohner-Gemeinde rüstet sich für das Spiel des Jahres

Von Josef Schuldenzucker  10. September 2021 00:04 Uhr

RIED/INNVIERTEL. Gurten spielt in der 2. Cuprunde am Dienstag, 21. September, gegen Bundesligist Hartberg.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit einem deutlichen 4:0-Erfolg über den FC Lustenau ist Regionalligist Union Gurten in die zweite Runde des Uniqa-ÖFB-Cups eingezogen. Bei einer Pressekonferenz in der Rieder Raiffeisenbank, bei der auch einige Sponsoren und Wirtschaftstreibende anwesend waren, wurde die Werbetrommel für den Cupschlager gegen Bundesligist Hartberg am Dienstag, 21. September, in der Gurtner Park 21-Arena gerührt.