Lade Inhalte...

Innviertel

Neuer Leiter der Chirurgie am Krankenhaus Ried

10. Juli 2020 11:00 Uhr

Dr. Bernhard Furtmüller, neuer Leiter der Chirurgie am KH der Barmherzigen Schwestern Ried

Ein neuer Leiter der Chirurgie ist seit Anfang Juli am Krankenhaus Ried im Dienst.

Bernhard Furtmüller (47) leitet seit Anfang Juli die Abteilung für Chirurgie am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried. Der gebürtige Mühlviertler war seit 2015 Standortleiter der Chirurgischen Abteilung am Krankenhaus in Vöcklabruck. Der neue Primar der Rieder Chirurgie folgt damit Günter Zeidler nach, der die Abteilung zuletzt interimistisch geleitet hatte.

„Mit Bernhard Furtmüller konnten wir einen ausgewiesenen Experten der Chirurgie und eine fachlich und menschlich herausragende Führungspersönlichkeit gewinnen, der die Weiterentwicklung unseres Krankenhauses fördern wird“, freuen sich Geschäftsführer Johann Minihuber und Ärztlicher Direktor Johannes Huber.

Fachliche Schwerpunkte von Bernhard Furtmüller sind die Single-Port-Chirurgie und die onkologische Viszeralchirurgie. In diesen Bereichen bietet der Mediziner auch regelmäßig Fortbildungen an. Die Besonderheit der Single-Port-Chirurgie ist, dass hier mit einem nur 20 Millimeter langen Schnitt im Nabel die Instrumente und eine Kamera in den Bauchraum eingeführt werden. Weder Muskeln noch Fettgewebe müssen durchtrennt werden, der Nabel ist der anatomisch ideale Zugang zum Bauchraum. Die Patientinnen und Patienten profitieren von einem rascheren Heilungsverlauf, weniger Schmerzen nach der Operation und haben ein kosmetisch schönes Ergebnis, da die Narbe im Bauchnabel unsichtbar wird.

Wenn es seine Tätigkeit im Krankenhaus zeitlich erlaubt, widmet sich der 47-jährige Familienvater gerne seinen Hobbys Radfahren und Skitourengehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less