Lade Inhalte...

Innviertel

Nachbarschaftsstreit mit Beschimpfungen, körperlichen Übergriffen und Schneeballwürfen

10. Dezember 2019 20:24 Uhr

Landesgericht Ried
Der Prozess fand im Schwurgerichtssaal in Ried statt.

BEZIRK SCHÄRDING/RIED. Nachbarschaftsstreit gipfelte jetzt in Stalking-Prozess im Landesgericht Ried.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es geht um ein Geh- und Fahrtrecht, um mutmaßliches Stalking und täglichen – zum Teil heftigen – Streit. Ein intensiver Nachbarschaftsdisput beschäftigt das Bezirksgericht Schärding schon seit längerem. In der einen Rolle ein Paar, auf der anderen Seite eine Unternehmerfamilie. Es gibt ein Verwandtschaftsverhältnis zwischen den Parteien.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper