Lade Inhalte...

Innviertel

Nach Mörschwang gibt es nun auch in Sankt Roman eine "Ökojagd"

Von Josef Schuldenzucker  22. April 2021 08:04 Uhr

SANKT ROMAN. Auffassungsunterschiede zwischen Jägern und Grundbesitzern lagen zu weit auseinander

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die "Ökojäger" sind im Innviertel weiter auf dem Vormarsch. Nach Mörschwang (Bezirk Ried) hat nun auch der Jagdausschuss in St. Roman Johann Hauer aus Taufkirchen/Pr. für die nächsten sechs Jahre mit der Jagd betraut. Das Revier ist mit 3177 Hektar riesengroß.