Lade Inhalte...

Innviertel

Nach Großbrand im August: Wiederaufbau bei Holzbau Zenz

Von Marina Mayrböck  09. Januar 2020 07:04 Uhr

EGGELSBERG. Feuer zerstörte Großteil der Firma – noch vor Weihnachten ging neue Halle in Betrieb

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Verfärbung des Bodens erinnert an die ehemalige Lagerhalle samt Werkstatt, die im August gänzlich abgebrannt ist. Ein Kurzschluss löste in der Nacht auf 6. August einen Großbrand aus, der den Kern der Eggelsberger Holzbaufirma Zenz vernichtete. Die Flammen griffen auch auf die nebenstehende Produktionshalle über. "Es war nichts mehr da", sagt Georg Zenz.