Lade Inhalte...

Innviertel

Motorrad prallte gegen Reh - Junges Pärchen verletzt

Von nachrichten.at   05. August 2022 09:37 Uhr

Reh
(Symbolbild)

FELDKIRCHEN/MATTIGHOFEN. Einige hundert Meter dahingeschlittert sind ein Motorradlenker und seine Mitfahrerin nach einem Sturz am Donnerstagabend in Gietzing (Gemeinde Feldkirchen bei Mattighofen).

Der 24-Jährige und seine 23-jährige Freundin fuhren gegen 21:30 Uhr mit dem Motorrad auf der L1025 von Pischelsdorf kommend in Richtung Salzburg. In der Ortschaft Gietzing querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn und wurde von dem Bike erfasst. Der Lenker und seine Mitfahrerin kamen zu Sturz und schlitterten noch einige hundert Meter auf der Fahrbahn dahin.

Das Pärchen wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Frau und der Mann wurden mit der Rettung in das Krankenhaus nach Braunau gebracht. Das Reh verendete an der Unfallstelle.

7  Kommentare 7  Kommentare