Lade Inhalte...

Innviertel

Mofalenker bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Von OÖN   19. Juni 2021 10:02 Uhr

foto: volker weihbold blaulicht einsatz polizei
(Symbolbild)

SCHARDENBERG. Schwer verletzt wurde ein 17-jähriger Mofalenker bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Fronwaldstraße in Schardenberg (Bezirk Schärding).

Eine 66-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Schärding war am Freitag kurz nach 18 Uhr mit ihrem Pkw auf der Fronwaldstraße in Schardenberg unterwegs. Auf dem Beifahrersitz saß ihr 11-jähriger Enkel. Nach der Stopptafel im Kreuzungsbereich mit der Steinbrunner Straße wollte die Frau geradeaus weiter Richtung Kubingerstraße fahren.
In der Kreuzungsmitte allerdings kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Mofa eines 17-Jährigen: Der Bursch wurde über den Pkw geschleudert und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Er wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt und der Rettung ins Klinikum Passau gebracht.

Die Frau und ihr Enkel wurden leicht verletzt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less