Lade Inhalte...

Innviertel

Mit fast 50 auf den Gipfeln des Glücks

Von Elisabeth Ertl  12. Juni 2021 18:00 Uhr

GEINBERG. 47 Kilometer, 4 Gipfel und 2700 Höhenmeter schaffte Norbert Schiessl kurz vor seinem 50. Geburtstag in 6 Stunden und elf Minuten – und das trotz 17-monatiger Wettkampfpause

  • Lesedauer etwa 2 Min
Wo andere längst ans Aufgeben denken, gegen den eigenen Körper kämpfen oder aus dem letzten Loch pfeifen, nimmt Norbert Schiessl erst so richtig Fahrt auf. Das hat der Ultraläufer aus Geinberg beim Schwarzach Trail im Pongau einmal mehr unter Beweis gestellt. Kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag lief er 47 Kilometer und 2700 Höhenmeter, berührte dabei vier Gipfelkreuze, machte Fotos und sammelte unvergessliche Eindrücke – in sechs Stunden und elf Minuten.