Lade Inhalte...

Innviertel

"Mama lernt Deutsch" wird fortgesetzt

29. Juli 2020 00:04 Uhr

"Mama lernt Deutsch" wird fortgesetzt
Zertifikate übergeben

SCHÄRDING. Unter dem Titel "Mama lernt Deutsch" haben mehr als zehn Frauen – allesamt Mütter von Kindern, die die Volksschule Schärding besuchen – im Rahmen eines Projektes ein halbes Jahr lang in den Räumen der Schule regelmäßig Deutsch gelernt.

Während des Corona-Lockdowns wurde mittels online zur Verfügung gestellter Lernmaterialien zu Hause weitergeübt, so die Initiatoren. Zur Sommerpause überreichten Trainerin Johanna Auzinger und Vizebürgermeister Günter Streicher Teilnehmerzertifikate. Im Oktober soll der Kurs fortgesetzt werden.

"Ich freue mich sehr, dass wir dieses Projekt hier in Schärding auch im Herbst weiter umsetzen können", so Streicher. "Mama lernt Deutsch" ist ein gemeinsames Projekt von Stadtgemeinde und Volksschule Schärding, unterstützt vom türkisch-islamischen Verein für kulturelle und soziale Zusammenarbeit, begleitet durch das Regionale Kompetenzzentrum für Integration und Diversität und gefördert durch das Land.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less