Lade Inhalte...

Innviertel

Lockerungen: Verhaltene Freude bei Kulturvereinen

29. April 2021 00:04 Uhr

INNVIERTEL. Neu-Start: Die Öffnungen mit 19. Mai lassen für Veranstaltungen noch viele Fragen offen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Freude und Skepsis bei den Innviertler Kulturveranstaltern über die geplanten Öffnungsschritte ab 19. Mai. Wie berichtet, dürfen bei Veranstaltungen in Innenräumen maximal die Hälfte der Plätze belegt sein. Die Besucher müssen FFP2-Masken tragen und nachweisen, dass sie getestet, genesen oder geimpft sind. Eine Bewirtung ist nicht erlaubt, Sperrstunde ist um 22 Uhr.