Lade Inhalte...

Innviertel

Laufen für Maxi

11. September 2019 00:04 Uhr

Laufen für Maxi
Maximilian Loiperdinger

MINING. Zum bereits achten Mal veranstalten der Verein Schlösser Lauf, der Athletik Club Frauenstein und die Burgschänke Frauenstein den "Drei Schlösser Lauf" – in diesem Jahr unter einem besonderen Motto: "Laufen für Maxi."

Der Erlös soll nämlich an Maximilian Loiperdiner, Opfer eines schweren Verkehrsunfalls im Jahr 2016, gespendet werden. Dem damals 15-Jährigen musste nach einem Moped-Unglück der linke Unterschenkel amputiert werden. Durch das Laufen fand der Bub neuen Lebensmut, daher wollen ihn die Veranstalter beim Ankauf einer 12.000 Euro teuren Laufprothese unterstützen. Start und Ziel des Laufs am 22. September ist das Schloss Frauenstein in Mining. Anmeldungen sind unter www.dreischloesserlauf.at möglich.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less