Lade Inhalte...

Innviertel

Koordinierung mit Salzburg bringt Verbesserung im Bahnangebot

20. November 2021 00:04 Uhr

Ein Fahrplanwechsel erfolgt bald.

LENGAU. Die Koordinierung mit dem Nachbarbundesland Salzburg solle per Fahrplanwechsel am 12. Dezember weitere positive Angebotsverbesserungen auf der Salzburger Lokalbahn sowie der Mattigtalbahn bringen, so das Land.

Die Regionalzuglinie R21 wird künftig in Friedburg starten und enden, was eine "Verlängerung" bedeutet. In Friedburg wurde gemeinsam mit den ÖBB der Bahnhof erneuert und eine Park&Ride-Anlage errichtet. Alle Änderungen im Regionalverkehr im Detail finden sich auf der Homepage von OÖVV und ÖBB. Der wichtigste Grund, warum Fahrgäste auf den öffentlichen Verkehr umsteigen oder ihn öfter nutzen, sei ein verbessertes Angebot, so das Land und die ÖBB.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less