Lade Inhalte...

Innviertel

Kinderbetreuung im Sommer wurde erweitert

19. August 2019 00:04 Uhr

Kinderbetreuung im Sommer wurde erweitert
Vor der Bootsfahrt auf dem Inn mit Bürgermeister Franz Angerer (Gemeinde SD)

SCHÄRDING. Die vor zwei Jahren als Gemeindekooperation gestartete Kindersommerbetreuung der Gemeinden Brunnenthal, St. Florian und Schärding wurde im heurigen Jahr erfolgreich fortgesetzt.

In dieser Woche werden 25 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren in der Schärdinger Volksschule betreut. Die kleineren Kinder der drei Gemeinden werden im Kindergarten Brunnenthal betreut. "Es freut mich, dass diese Kindersommerbetreuung so gut angenommen wird", sagt Schärdings Bürgermeister Franz Angerer (VP). Besonders viel Spaß hatten die Kinder bei einer erlebnisreichen Bootsfahrt auf dem Inn. Die Betreuung läuft noch bis einschließlich Freitag, den 23. August.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren