Lade Inhalte...

Innviertel

Junge Wirte bauen auf ihr Können – und ihre Omas

12. September 2019 01:04 Uhr

Junge Wirte bauen auf ihr Können – und ihre Omas
Ein perfekt eingespieltes Team: Die Geschwister Christina (links) und Alexander Wösner aus Münzkirchen.

MÜNZKIRCHEN, FREINBERG. 22-Jähriger kündigt in Nobelrestaurant "Lukas" und geht im Gasthaus seines Vaters in Münzkirchen neue und alte Wege – Auch beim "Weinbeißer" in Freinberg soll der Filius – obwohl erst 18 – bald Verantwortung übernehmen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ein Geschwisterpaar sorgt dafür, dass im Gasthaus Wösner in Münzkirchenauch nach dem viel zu frühen Tod des Vaters Gäste mit Speis und Trank versorgt werden. Ein angehender Maturant soll beim "Weinbeißer" in Freinberg seine auch anderweitig beschäftigte Mutter entlasten. In der Gastroszene des Bezirkes Schärding tut sich einiges – Erfreuliches.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper